Betrieb des Highbankers

Highbanker Batterie 100 Ah

Bild: Highbanker Batterie mit einer Kapazität von 100 Ampere Stunden

Für eine elektrische Wasserpumpe sollte eine ausreichend große und noch transportierbare Batterie gewählt werden.

Die Pumpe benötigt 13 Ampere je Stunde. Grob gerechnet – bei einer maximal aufgeladenen Batterie von 100 Ah und dem Verbrauch von 13 Ampere je Stunde ergibt sich eine Arbeitszeit von 7h und 41 min. Diese Zeit reicht für einen Arbeitstag aus, eher macht wohl der Schaufler schlapp, als die Batterie!Zunge raus

Die Ladezeit einer leeren Batterie muss natürlich beachtet werden. Bei einem 6A-Laderät (Kosten um die 60 Euro) kann man schon einige Stunden für die Aufladung einplanen. Um die Batterie beim Laden nicht zu beschädigen, muss das Gerät eine Laderegulierung mit Überladeschutz haben.

Einsatzort für den Highbanker

Bild: Altes Flussbett – ideal für die Goldsuche per Highbanker

Highbanker am Flussbett

Bild: Highbanker im Einsatz bei der Goldsuche – nun kann das Gold kommen!