Maßsystem für Gold

Die „Troy Ounce“ (deutsch: Feinunze) wird im angloamerikanischen Raum (USA und Großbritannien) als Maß für das Gewicht bei Edelmetallen eingesetzt.

Eine Unze ist nicht eine Feinunze (Troy System)!
Eine Unze
entspricht 28,349523125 Gramm und eine
Feinunze entspricht 31,1034768 Gramm.

Eine Unze Gold

Bild: Genau eine Unze Gold mit 31,10 Gramm

  • Troy – die Bezeichnung kommt von der französischen mittelalterlichen Handelsstadt Troyes
  • Unze – lateinisch für Zwölftel
  • Abkürzung: Für das Wort Troy Unze steht in Großbritannien das Kürzel „oz tr“ und in den USA „oz t“.
  • Gewicht: 1 Feinunze entspricht 31,1034768 Gramm
  • kleinste Unter-Einheit: 1 Grain (ein Korn, vom Getreide) entspricht 0,065 Gramm, 480 Grain sind eine 1 Feinunze

 

Gold in Barrenform

Bild: Goldbarren

Umrechnung (Troy-System):

  • 1. Feinunze entsprechen – 480 Grain entsprechen – 31,1034768 Gramm – entsprechen 20 Pennyweight – entspricht 1/12 Troy Pound
  • 32.150746 Unzen entsprechen 1 Kilogramm
  • 1 Pennyweight – entsprechen 24 Grain – entsprechen 1,55517384 Gramm
  • 12 Feinunzen – entsprechen 1 Pfund (Troy Pound) – entsprechen 373,2417216 Gramm
  • 1 „good-delivery-Barren“ mit einem Feingehalt von 99,5 % und einem Gewicht von 12,44 Kilogramm entsprechen 400 Unzen

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Die Verwendung erfolgt auf eigenes Risiko.